Deutsche Fußballfans von Lviv begeistert

Die deutsche Mannschaft hat bei der Europameisterschaft 2012 zweimal in Lviv, Lemberg, gekickt. Für alle jene, die nicht in die westukrainische Stadt reisen konnten, gibt es dank Internet etliche Impressionen.

Ukrainische Freunde berichten über Social Web und Telefon, dass sie von den deutschen Fans begeistert sind:

  1. Die deutschen Fans trinken viel Bier (was die Ukrainer schon vorher wussten).
  2. Die angetrunkenen Fans sind friedlich und nett (und unterhielten sich auf Englisch und in Einzelfällen auf Deutsch mit den Ukrainern).

Die Westukrainer sind überwiegend Richtung Europa orientiert, die Ostukrainer eher gen Rußland. Viele Westukrainer mögen Deutschland und werden uns, so heißt es, bei der EM 2012 weiter die Daumen drücken. Die deutschen Fans sind von Lviv begeistert. Die Altstadt steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Auf dem Lviver Rathausplatz (am Ende des Videos schreien die deutschen Fans „Ukraina“)

Das sagen Deutsche Fans vor der Arena in Lviv

Müde Fans warten auf das Dänemark-Spiel in der Lviver Innenstadt

 

Weitere Videos und Bilder gibt es unter uefaeuro2012.lviv.ua.

 

Kommentar verfassen