Digitalfotos von der Kiew-Reise 2009

Hunterttausende Ukrainer demonstrieren derzeit auf dem #EuroMaidan für eine engere Zusammenarbeit der Ukraine mit Europa. In den vergangenen Wochen haben die Medien deshalb viele Bilder von den Protesten der Opposition in Kiew gezeigt, auf denen viele Demonstranten und Polizisten zu sehen sind. Bilder von meiner Kiew-Reise 2009 zeigen die ukrainische Hauptstadt von einer anderen Seite.

Auf den Kiew-Fotos, die ich mit einer Canon Powershot A580 gemacht habe, sind unter anderem folgende Sehenswürdigkeiten abgebildet: Goldenes Tor, Sophienkathedrale, St. Michaelskloster, Dnepr, Mutter-Heimat-Statue (im Hintergrund das Höhlenkloster), Bogen der Völkerfreundschaft, Taras-Schewtschenko-Universität, Lenin-Statue (wegen Reparaturarbeiten leider eingehüllt), Majdan Nesaleschnosti (Unabhängigkeitsplatz mit Statue und Hotel Ukraina, Architektur: sowjetischer Klassizismus) und Babyn Jar.

Tipp zur Bildübersicht: Zum Vergrößern aufs erste Bild klicken, anschließend einfach mit der linken Maustaste oder den Pfeiltasten durchblättern (funktioniert auf mobilen Endgeräten mit dem Finger). Alternativ können Sie auch die Slideshow nutzen (Dauer: ca. 7 Minuten, ein Bild wird 10 sec angezeigt).

Kommentar verfassen