Dosentelefon: Symbol für Kommunikation

2 Konservendosen und eine Schnur. Fertig ist das Dosentelefon. Los geht’s! Dialog! Das Dosentelefon symbolisiert für mich Kommunikation: Informationen mitteilen, austauschen, übertragen. Doch nun der Reihe nach.

Dosentelefon basteln

Wer ein Dosentelefon basteln möchte, benötigt folgende Materialen: 2 leere Konservendosen, eine Schnur, einen Nagel und einen Hammer. Unser Video zeigt schrittweise, wie ein Dosentelefon entsteht.

Webseiten zum Thema „Dosentelefon basteln“:

Dosentelefon als Symbol für Kommunikation

Laut Wikipedia gilt das Dosentelefon „als der kindliche Vorläufer des CB-Funks, da sowohl bi- als auch unidirektionale Kommunikation möglich ist“. Technisch kann man das vielleicht so sehen, weil sich die beiden Gesprächspartner auf ein Protokoll verständigen müssen, um sinnvoll ein Gespräch führen zu können: Sprecher A ist Sender und beendet sein Gespräch mit „over“. Zuhörer B ist Empfänger und quittiert die Mitteilung mit „roger“.

Kommunikation ist für mich primär zwischenmenschlich: Zwei Menschen unterhalten sich. Liegt zwischen beiden Menschen eine Distanz, müssen die Informationen über ein Medium übermittelt werden, beispielsweise

  • schriftlich über das Medium Papier oder E-Mail bzw.
  • mündlich über das Medium Bote oder Telefon.

Beispiele für Medien:

  • Taubenpost: Diese Form der Briefbeförderung reicht von der Antike bis in die Neuzeit.
  • Boten: Eine Person überträgt die Informationen.
  • Postkutsche: Die erste Postkutsche zwischen Hamburg und Leipzig gab es laut Wikipedia 1660.
  • Fernschreiber: Darüber wurden z.B. Telegramme übertragen.
  • Telefon: Festnetztelefon, Mobiltelefon (zusätzlicher Service: SMS), Smartphone (zusätzliche Services: SMS, Internetzugang für z.B. Social Media)
  • Internet: Desktopcomputer, Laptop, Tablet-PC. Verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten wie E-Mail, Webtelefonie (z.b: Skype), Social Networks (z.B. Twitter, Facebook, Google).

Fazit

Ein Dosentelefon zeigt gut, wie Kommunikation funktioniert: Ein Protokoll regelt die Kommunikation zwischen Sender und Empfänger. Das Prinzip lässt sich beispielsweise auch übertragen

  • auf die zwischenmenschliche Kommunikation: Einer spricht, einer hört zu. Sprechen beide, wird Kommunikation schwierig. Auch hier gibt es ein Protokoll in Form einer stillschweigenden Vereinbarung.
  • auf die Kommunikation im Social Web: Die Kommunikation folgt nicht nur den technischen Protokollen wie http, sondern auch den Protokollen im jeweiligen Social Network (z.B. Nachrichten bei Twitter sind 140 Zeichen lang). Medien sind verschiedene Clients, die die Information übertragen.

Kommentar verfassen