Fußball-EM 2016: interaktiver Turnierplaner

Fußball-EM 2016: Interaktiver Spielplan

Das Blog dosentelefon.eu hat einen interaktiven Spielplan zur Fußball-EM 2016 geschaffen, mit dem man herauszufinden kann, welche Mannschaften es ins Achtelfinale oder Finale schaffen können. Das Qualifikationsverfahren für die K.-o.-Runde ist komplizierter, weil mehr Fußballmannschaften an der diesjährigen Euro 2016 teilnehmen, die am 10. Juni 2016 in Frankreich beginnt.


>> Zum interaktiven Spielplan


EM 2016: Turnierablauf

In der Vorrunde gibt es sechs Gruppen, aus denen sich alle Gruppenersten und Gruppenzweiten für das Achtelfinale qualifizieren. Von den sechs Gruppendritten kommen die vier besten weiter. Für die Bewertung werden u.a. die erzielte Punktzahl, die bessere Tordifferenz und die höhere Toranzahl berücksichtigt. Die Details regelt die UEFA, die auch die Spielbegegnungen im Achtelfinale festlegt, die davon abhängen, aus welchen Gruppen sich die Dritten qualifizieren (UEFA-Regularien zur Fußball-EM 2016, S. 16).

Vorteile des interaktiven Spielplans
Der interaktiver Turnierrechner zur EM 2016 bietet zwei entscheidende Vorteile gegenüber anderen Tabellenrechnern (wie kicker.de, sport.de, spox.com):

  1. Einfache Usability: Der User muss keine einzelnen Spielbegegnungen festlegen, um zu sehen, welche Mannschaften in der K.-o.-Phase aufeinander treffen können. So lassen sich schnell beliebte Bonusfragen in Tipprunden beantworten (z.B. kicktipp.de: Welche Mannschaften kommen ins Halbfinale der EM 2016?)
  2. Responsive Webdesign: Der interaktive Spielplan lässt sich problemlos auf Smartphones, Tablet-PCs und Desktoprechnern nutzen (sport.de ist auch responsive).

Technisches zum interaktiven Turnierrechner
Der interaktive Tabellenrechner nutzt HTML5, CSS3, JavaScript, Ajax und SSI (Server Side Includes). Durch SSI fällt die index.shtml des Turnierplaners sehr kurz aus:

Roadmap für interaktiven Spielplan zur WM 2018
Der interaktive Tabellenrechner zur diesjährigen EM 2016 wird weiterentwickelt und soll als interaktiver Turnierrechner zur Fußball-WM 2018 in Russland fertig sein. U.a. sollen die JavaScript-Bibliothek jQuery, ein CSS-Framework wie Bootstrap und eine Datenbankanbindung eingesetzt werden. Eine Datenbank könnte Analysen ermöglichen, beispielsweise wie viele User die Mannschaft x als neuen Weltmeister sehen.

Danke
Herzlichen Dank an alle, die den EM-Turnierplaner getestet und mit ihren Anregungen optimiert haben: Zur Danke-Seite.

2 Gedanken zu „Fußball-EM 2016: Interaktiver Spielplan

  1. der interaktive spielplan ist eine sehr schöne sache..!!! findet man sonst noch nicht einmal auf den „profi-sportseiten“ – habe auch keine entsprechende app gefunden.. danke für den schönen spielplan – kommt gleich in die favoriten..

    gruß peter

Kommentar verfassen