Zoophilie und andere wichtige Themen

Die Netzwelt überschlägt sich vor Freude: Die Piraten! im Landtag! im Saarland! Ist ja auch toll, endlich mal eine Partei, die anders ist als die verschnarchten SPDCDUGRÜNEDIELINKEFDP. Eine Partei, die Prioritäten setzt. Und ins Wahlprogramm für den saarländischen Wahlkampf den Punkt „Zoophilie verstößt gegen Tierschutzgesetz“ aufnimmt. Scheint wichtig zu sein, der Passus ist immerhin eine halbe Zeile länger als der zur Bildungspolitik in Grundschulen. Da fordern die Piraten unter der Überschrift „Vermehrter Einsatz von Verwaltungskräften an Grundschulen“: „Die Piraten setzen sich dafür, [sic] dass an jeder Grundschule Verwaltungskräfte an mindestens 3 Vormittagen eingesetzt werden.“

Das ist fürwahr „weder links noch rechts, sondern mutig vorn“, wie die Partei sich selbst bezeichnet. Na denn.

Kommentar verfassen